BioFiller Plasmagel | Lifting Eigenblutbehandlung Gesicht

PREISE | TERMINE | BUCHUNG

Faltenunterspritzung mit BioFiller Plasmagel

Die Faltenunterspritzung mit körpereigenem Plasmagel ist ein neues Verfahren zur Hautverjüngung, bei der ein BioFiller aus eigenem Blut hergestellt wird. Wie bei der PRP-Plasma-Methode (Abkürzung für plättchenreiches Plasma oder Platelet Rich Plasma) wird aus körpereigenem Blut ein, mit Thrombozyten angereichertes Plasma extrahiert, zu einem Gel verarbeitet und zur Unterspritzung wieder verwendet. Die jeweiligen Thrombozyten im Plasma besitzen einen sehr hohen Gehalt an verschiedenen Wachstumsfaktoren, wodurch die Bindegewebszellen (Fibroblasten) stimuliert und die Produktion von Elastin und Kollagen angeregt wird.

Ideal sind Behandlungen mit Plasmagel zur Hautglättung im Gesicht, am Hals oder am Dekollettee. Es wird an der Nasolabialfalte, gegen Fältchen der Mundregion, der Marionettenfalten oder zum Aufbau von eingefallenen Gesichtspartien und zum Volumenaufbau der Wangenregion angewendet. Bio-Filler mit Plasma-Gel ist für Männer und Frauen unterschiedlichen Alters geeignet. Die Ergebnisse sind langanhaltend und natürlich. Das Plasma Gel hat die gleiche Farbe und Konsistenz wie natürliches Fett, wird allerdings bei der Injektion wesentlich weicher.

Anwendungszwecke für BioFiller Plasmagel sind

  • Aufpolsterung, Volumenaufbau und Konturierung
  • Behandlung von erschlaffter Haut, Faltenminderung
  • Aufbau von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure
  • Anregung von Reparaturmechanismen in der Haut und im Bindegewebe
  • Wiedererlangung von Spannkraft und Geschmeidigkeit der Haut

Anwendungsgebiete für BioFiller Plasmagel sind

  • Nasolabilafalte
  • Marionettenfalten
  • Wangenaufbau
  • Zornesfalte
  • Lachfalten
  • Pliseefalten
  • Kieferlinie
  • Kinnaufbau
  • Grübchenkinn
  • Mundwinkel

Eine Neubildung von Bindegewebe und Kollagen führt zu einer Verbesserung des gesamten Hautbildes und zu einer sichtbaren Faltenreduktion. BioFiller Plasmagel-Behandlungen sind generell für jedes Alter und jeden Hauttyp geeignet. 

Zusätzlich kann ein Teil des Blutplasmas, was einen hochdosierten Anteil an Wachstumsfaktoren besitzt, in einer sehr hochwertigen, personalisierten Plasmolifting Serum-Creme eingearbeitet werden. Diese individuell hergestellte Gesichtscreme unterstützt die Regeneration der Haut aktiv und wirkt gemeinsam mit der PRP und Plasmagel-Behandlung der Hautalterung entgegen.

Die Plasmolifting Serum Creme enthält folgende Wirkstoffe:
Körpereigenes Blutplasma (körpereigene Plasma-Proteine und Wachstumsfaktoren), F3-Acetyl-Tripeptid-2, Biobotox, Aminosäuren, Vitamin E, Mandelöl, Gingseng- und Traubenblattextrakt. 

Die Creme wird morgens und abends auf das gereinigte Gesicht aufgetragen. Eine gründliche Reinigung am Abend ermöglicht der Haut die Serumcreme besser aufnehmen zu können. Sie wird sanft auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen und befeuchtet und pflegt die Haut über Nacht. 

Die Creme sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden, da dank der stabilen Temperatur die Wirkstoffe länger halten können. Viele Wirkstoffe und Inhaltsstoffe reagieren ungüsntig auf Erwärmung und verlieren ihre Pflegeeigenschaften. Außerdem regen gekühlte Cremes regen die Durchblutung an, wodurch die wertvollen Inhaltsstoffe schneller und tiefer in die unteren Hautschichten eindringen und die volle Wirksamkeit entfalten können. 

Die Creme und das Serum wurden als begleitende Unterstützung der PRP-Therapie mit Plasma entwickelt. Dabei wurde ein großer Wert auf die Natürlichkeit gelegt. Überall wo es möglich war, sind natürliche Stoffe zum Einsatz gekommen. Die Creme setzt sich im Wesentlichen aus natürlichen Fetten und Ölen zusammen. Sie enthält Mandelöl, Scherbutter und Squalan und besitzt Inhaltsstoffe, die sich hervorragend mit der Haut verbinden und den Mantelschutz der Haut aufbauen können.

Peptid F3-Acetyl-Tripeptid-2
Das enthaltene Peptid F3-Acetyl-Tripeptid-2 ist bekannt dafür, dass es Elastase bzw. den Abbau von Elastinen auf der Haut reduzieren kann, was dazu beiträgt, dass Elastinen wieder aufgebaut werden und somit die Spannkraft der Haut wieder stärken kann.

Acetyl Hexapeptide-8
Das Acetyl Hexapeptide-8 ist bekannt dafür, dass es Haut- und Mimikfalten reduzieren kann. Er sorgt dafür, dass sich die Falten weniger stark sich ausprägen, weniger tief sich in die Haut "eingraben", und somit beugt es altersbedingte Hautalterung vor.

Multivitamin-Komplex
Der Multivitamin-Komplex ist zusammengesetzt aus dem Vitamit ACE aber auch mit dem Vitamin aus dem B-Komplex. Die Vitamine wirken miteinander. Vitamin C hilft den Vitamin E aber auch dem Vitamin A sich besser zu entfalten und in die Haut aufgenommen zu werden. Das Vitamin E hält Radikale ab, die die Haut schädigen können. Es ist ein Schutzwetter Vitamin. Vitamin A ist schon sehr lange als Anti-Age Vitamin bekannt. Es beugt der Hautalterung vor und stärkt die Haut, um ein jüngeres Aussehen zu bekommen.

 

Behandlungsinhalte

Ihr Termin zur Unterspritzungsbehandlungen mit BioFiller Plasmagel wird mit der Hautpflegetherapeutin zuvor vereinbart und startet mit einer Hautanalyse. Innerhalb einer Stunde lernen Sie während der Anwendung alles Wissenswerte rund um Ihre Hauteigenschaften und Ihre Möglichkeiten kennen.

Nach individueller Beratung erfolgt die Behandlung in mehreren Schritten: Das benötigte Eigenblut (ca 30ml) wird entnommen und in einem speziellen Verfahren zu einem Gel aufbereitet. Auf Wunsch kann dazu die zu behandelnde Region mit einer Anästhesiecreme vorbereitet werden. Nach einer Desinfektion wird die Gelplasmakonzentration in die Haut injiziert. Die Preise der Unterspritzungsbehandlungen BioFiller Plasmagel werden vorab individuell aufgrund des verschiedenen Umfangs oder Kombinationsmöglichkeiten mit PRP Behandlungen oder Cremeherstellung besprochen. 

Ablauf & Technik

Sie können sich selbst bei medisenses bequem online Ihren Wunschtermin zum Kennenlernen oder direkt zur Fachberatung oder Behandlung aussuchen. Dazu stehen Ihnen verschiedene Mitarbeiter und Standorte zur Auswahl. 

Da zu Ihrer Sicherheit bei leicht invasiven Eingriffen besondere Vorkehrungen und Vorbereitungen getroffen werden, für die bestimmte Materialien, Produkte, Räume und medizinisches Personal für Sie reserviert werden, ist bei Onlineterminbuchungen eine Anzahlung von bis zu maximal 200€ als Terminsicherheit zu leisten. Die Anzahlung sichert Ihnen einen Termin ohne wesentliche Wartezeiten zu.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein Ihren Termin wahrzunehmen, können Sie ihn bis zu 2 Tage vorab bequem selbst online verschieben oder stornieren. Dazu erhalten Sie einen link. Ihre Anzahlung wird ihnen automatisch bis zu Ihrem Erscheinen auf eine Kundenkarte gutgeschrieben oder auf Wunsch rückvergütet.

Nachdem Ihr Termin zur BioFillerbehandlung mit Plasmagel vereinbart wurde, startet er mit einer Hautanalyse. Während der Fachberatung erfahren Sie alles Wissenswerte rund um Ihre Hauteigenschaften und Ihre Möglichkeiten kennen.

Nach der individuellen Beratung und fachlichen Einschätzung wird die Behandlung vereinbart. Alle Inhalte sowie die Preise der BioFiller Plasmabehandlung werden vorab aufgrund der verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten und des Umfangs mit Ihnen genau besprochen. 

Um die Behandlung so angenehm wie möglich zu machen, wird zunächst auf das zu behandelnde Areal eine Anästhesiecreme aufgetragen. Während der Einwirkzeit von ca. 30 Minuten wird die benötigte Menge an Blut, üblicherweise an einer Armvene abgenommen und anschließend 15 Minuten lang zentrifugiert. Der Termin wird auf 2 Sessions an einem Tag (morgens und nachmittags) verteilt.

Das entstandene plättchenreiche und plättchenarme Plasma wird in einem Inkubator für mehrere Stunden zu einem Gel aufbereitet. Die eigentliche Behandlung erfolgt am selben Tag am Nachmittag. Für die Behandlung wird das Gel in Spritlzen aufgezogen. Im Anschluss daran wird die Betäubungscreme entfernt und das Behandlungsareal desinfiziert. Mit einem modernen Vitalinjektor wird zur Hautschonung das Gel in die Haut injiziert. Den Abschluss bildet zur Hautberuhigung eine Vlies-Maske mit reinem Hyaluron.

medisenses Kundenkarte

Ihre persönliche Wert- und Bonusguthaben Karte für medisenses-Behandlungen bietet Ihnen einige Vorteile und wird kostenlos für Sie ausgestellt.

Kundenrabatt
Auf alle Käufe können Sie bei Einzahlungen in Höhe:

- von 125,-€ (nur für visadermic) einen Nachlass in Höhe von 2%
- bei 250,-€ einen Nachlass in Höhe von 4%
- bei 500,-€ einen Nachlass in Höhe von 6%
- bei 1.000,-€ einen Nachlass in Höhe von 8% erhalten

Kundenbonus
Auf alle Käufe können Sie eine Gutschrift von 10 Punkten für jeden Euro erhalten. Für je 1.000 Punkte können Sie 1,-€ auf von uns im Aktionszeitraum gebotene Leistungen, (z.B. Gesundheitsanalysen) einlösen. 

Übertragbarkeit
Die Kundenkarte kann auf Personen übertragen werden, sofern der Karteninhaber dem zustimmt. 

Gültigkeit
Die Kundenkarte verfällt niemals und ist an allen teilnehmenden Instituten als Zahlungsmittel einlösbar.

*Garantie und Auftragsbeschränkung (Disclaimer)

Die von uns angewendeten Methoden zu Haut- und Körperpflege, zur Gesundheits- und Seelenpflege sowie die angewendeten Produkte erheben keinen Anspruch darauf grundsätzlich wirksam sein zu können. Vielmehr hängen Erfolge und Behandlungsergebnisse von der jeweiligen Physiologie, sowie dem Haut und Gesundheitszustand des Menschen ab. Behandlungsergebnisse können daher von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein und variieren. Auch wenn von durchschnittlichen Werten hinsichtlich der Dauer oder der Behandlungsergebnisse bei verschiedenen Behandlungen ausgegangen werden kann, kann es auch Voraussetzungen geben, die durchschnittliche Ergebnisse nicht ermöglichen. Hierzu können zum Beispiel genetische Bedingungen, Krankheiten, Medikationen oder verlangsamte Stoffwechselaktivitäten gehören.

Auch wenn von einer allgemeinen Durchführbarkeit der verschiedenen Behandlungen ausgegangen werden kann sind auch Voraussetzungen zur jeweiligen Physiologie, sowie dem Haut und Gesundheitszustand möglich, die eine Zustimmung durch den Arzt erfordern.

unser Tip zum Anbietervergleich

Im Internet kursieren immer neue Hautbehandlungsmethoden und Produkte, die in allen Fällen wahre Wunder und schnellste Ergebnisse versprechen. Nach unserer Erfahrung können die Eingriffe in körperliche Prozesse durch apparative oder invasive Techniken und Produkte bei Menschen so verschieden sein, dass wir auf grundsätzliche Aussagen sowie vorher- und nachher Vergleichsbilder oder auf Angaben zu durchschnittlichen Werte verzichten.

Die Resultate liegen oft beim Ergebnis, beim Wirkeintritt und bei der -Dauer so weit auseinander, dass wir unsere Kunden weder verunsichern noch bei Ihnen falsche Erwartungen wecken möchten. Professionelle Anbieter wie medisenses versuchen immer, die effektivsten Techniken, Methoden und Produkte anzuwenden und führen nur Behandlungen bei erfolgsversprechenden Voraussetzungen durch qualifiziertes Personal durch.

Wir verwenden ausschließlich Premiumprodukte von namhaften Herstellern, die ausführliche, erfolgreiche Studien über ihre Produkte nachweisen können. Speziell bei Fillern (Hyaluron), Fäden (PDO) und Botulinumprodukten (BTX) gibt es gravierende Unterschiede, die bei geringerer Qualität

  • gar keine Wirkung 
  • eine verkürzte Wirkung
  • eine erhebliche benötigte Mehrmenge
  • unschöne Behandlungsresultate

zeigen oder sogar zu erheblichen Gesundheitsschäden führen können.

Hier alle Kundenmeinungen lesen

Hier alle Kundenmeinungen lesen