Selbstbewusstsein stärken bei vitapractic Psychotherapeuten

Psychologische Beratung

Job wechseln oder im Altbekannten bleiben? Kinder bekommen oder lieber noch warten? Eine Weltreise machen oder doch lieber Karriere? Noch mal studieren oder ist es dafür schon zu spät? Eine Affäre haben, vom Partner trennen oder um die Liebe kämpfen?
Je wichtiger die Entscheidung ist, umso schwieriger ist es, sie zu treffen. Wir wägen ab, fragen Freunde und Familie, fühlen uns innerlich zerrissen und wenn man meint sich endlich für eine Option entschieden zu haben, kommen Zweifel, ob die andere Option nicht vielleicht doch besser wäre.

Es gibt den mutigen Anteil in einem, der am liebsten die Welt im Sturm erobern möchte. Es gibt den schüchternen Anteil, der mahnt sich besser zurückzuhalten. Und es gibt es einen ängstlichen Anteil, der zur Vorsicht rät und der sich wünscht für immer in der sicheren Komfortzone zu bleiben. Dann ist da vielleicht noch der abenteuerliche Anteil, der neugierig ist und Neues ausprobieren möchte. Oder auch der innere Schweinehund, der nichts davon hält, sich mehr anzustrengen als unbedingt nötig. Zur Selbstverwirklichung ist es entscheidend nicht all diese inneren Anteile gleichzeitig freien Lauf zu lassen, sondern den Ablauf zu koordinieren.

Sie sind der Boss! Starke Emotionen wie Angst, Liebe oder Scham können zur Folge haben, dass wir uns ohnmächtig fühlen und einen Tunnelblick auf die Dinge bekommen. Wir machen uns mit Ihnen gemeinsam bewusst, dass Ihre Emotionen und damit auch die unterschiedlichen Anteile in Ihnen zwar ein Teil von Ihnen sind, aber dass Sie der Chef/die Chefin sind.

Wir hören gemeinsam den einzelnen Anteilen in Ihnen zu Ihre Aufgabe als Chef des Teams liegt darin, die unterschiedlichen Anliegen, Sorgen und Meinung der Anteile in Ruhe wahrzunehmen und abzuwägen. Wir halten gemeinsam fest, was der draufgängerische, der ängstliche oder der rücksichtsvolle Anteil beinhaltet und welchen Hauptwunsch oder Hauptsorge er besitzt. Im Anschluss schauen wir auf die positive Absicht dahinter.

Die 10-10-10 Methode. Wir fragen uns mit Ihnen, welche möglichen Folgen hätte eine jeweilige Entscheidung in 10 Minuten? In 10 Monaten? In 10 Jahren? Wenn Sie sich aussuchen könnten, wie Ihr Leben in 10 Jahren aussehen soll, welche Entscheidungen würde dann am ehesten dazu beitragen, damit es genauso kommt?

Ihr 80ig-jähriges Ich. Wir alle kennen den inneren Kritiker, aber kennen Sie schon Ihren inneren Mentor? Wir rechnen zusammen das Datum Ihres achtzigsten Geburtstags aus und stellen uns gemeinsam vor, wo Sie an Ihrem 80igsten sein werden. Wer wird bei Ihnen sein? Was werden Sie alles erlebt haben? Die Vorstellung hilft Ihnen dabei, sich mit Ihrem inneren Mentor/Ihrem 80ig jährigen-Ich zu verbinden. Anstatt auf Ihre Ängste zu hören, fragen wir zusammen einmal mal Ihren inneren Mentor, was er meint.

Wir üben eigene Intuition. Oft ist der allererste Impuls der richtige. Daher üben wir gemeinsam, dass Sie nach und nach mehr auf Ihre eigene Intuition vertrauen lernen.

Ihr Termin zur Stärkung Ihres Selbstvertrauens wird mit der psychologischen Beraterin zuvor vereinbart und startet mit einem kostenlosen Kennenlerngespräch. Innerhalb einer Stunde lernen Sie auf Wunsch im Anschluss in der Fachberatung Wissenswertes und Hilfreiches rund um Ihre Möglichkeiten zur besseren Verfolgung Ihrer Lebensziele kennen. Wenn Sie sich bereits sicher sind oder Sie schon über Erfahrungen mit einer psychologischen Fachberatung verfügen, kann direkt mit der Sitzung gestartet werden.

*Garantie und Auftragsbeschränkung (Disclaimer)

Die von uns angewendeten Methoden zu Haut- und Körperpflege, zur Gesundheits- und Seelenpflege sowie die angewendeten Produkte erheben keinen Anspruch darauf grundsätzlich wirksam sein zu können. Vielmehr hängen Erfolge und Behandlungsergebnisse von der jeweiligen Physiologie, sowie dem Haut und Gesundheitszustand des Menschen ab. Behandlungsergebnisse können daher von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein und variieren. Auch wenn von durchschnittlichen Werten hinsichtlich der Dauer oder der Behandlungsergebnisse bei verschiedenen Behandlungen ausgegangen werden kann, kann es auch Voraussetzungen geben, die durchschnittliche Ergebnisse nicht ermöglichen. Hierzu können zum Beispiel genetische Bedingungen, Krankheiten, Medikationen oder verlangsamte Stoffwechselaktivitäten gehören.

Hier können Sie Ihren Wunschtermin auswählen / vereinbaren

 

Jetzt einen Termin auswählen◄